ALEJANDRA ROSADO SAAD

"Wenn Sie Ihre Augen schließen und in Ihrem Herzen sind, erscheint eine ganze Welt.

 

Sie wurde in Mexiko-Stadt als Tochter von Raquel Saad González und Juan José Rosado Camarena (+) geboren. Im Alter von 14 Jahren zog sie nach Kalifornien, wo sie 5 Jahre lang lebte, und kehrte später nach Mexiko-Stadt zurück, mit der Absicht, eine College-Karriere zu verfolgen, aber sie konnte nicht finden, was sie glücklich machte. Im Alter von 28 Jahren verließ sie die Stadt und machte sich auf den Weg in den Süden zu den Stränden der mexikanischen Karibik, um ihren Weg und ihre Mission zu suchen. Dort fand sie den Grund des Meeres, wo es ihr gelang, als Unterwasser-Videofilmerin eine tiefe Kommunikation mit dem Leben dieser neuen Galaxie zu führen und gleichzeitig in die Farben der mexikanischen Kunst einzutauchen und etwas zu entdecken, das ihre Art und Weise werden sollte, ihre Vision vom Leben mit der Welt zu teilen.

 

Im Jahr 2008 nach einem Autounfall nahm ihr Leben eine radikale Wende, sie war fast zwei Jahre lang nicht in der Lage zu gehen, und es war zu diesem Zeitpunkt, als die Erinnerung an ihre künstlerische Linie sie dazu brachte, Kunst zu schaffen, jene Kunst, die ihre beste Medizin und ihre Art, den Schmerz zu kanalisieren, werden sollte, indem sie Werke schuf, um ihre Seele zu heilen. So wurde Alas de Sirena (Flügel der Meerjungfrau), der Flug einer mexikanischen Frau, die von den Tiefen des Meeres und den Lehren ihrer Vorfahren inspiriert wurde, zu dem, was sie als medizinische Kunst bezeichnet.

 

Im Jahr 2010 würde sie den Spaziergang beginnen, den sie auch heute noch macht, um die Liebe eines Partners zu finden, die Wiederverbindung mit ihrer Mutter und die gute Nachricht, dass es möglich war, die durch den Unfall hinterlassenen Fußspuren zu heilen. In diesem Jahr kehrte er nach Mexiko-Stadt zurück, um sich einer Wirbelsäulenoperation zu unterziehen, die ein Erfolg war, und erhielt so den Schlüssel zu allem, was sie suchte. Von da an wurde die rote Straße der Liebe, Kunst und Medizin der Erde ihr bedingungsloser Begleiter.

 

Im Jahr 2016 zog sie in die Schweiz, um die Liebe zu leben und ihre Botschaft auf die andere Seite des Atlantiks auszudehnen, und bis heute ist sie dem Leben für seine Wunder, seine Magie und seinen Segen zutiefst dankbar.  

 

Medizinische Künstlerin ♥

  "Wenn du deine Augen schliesst und du in deinem Herzen bist, erscheint dir eine ganze Welt…"

Mondtänzerin ♥

Ruby Guardian ♥

Chakana Frau ♥

MaiKu Patin ♥